Chiptuning für mehr Motorleistung

Tipps zum Chiptuning
Foto: © Karin & Uwe Annas - Fotolia.com

Chiptuning bietet die optimale Leistungssteigerung von Fahrzeugen mit einer Minderung des Kraftstoffverbrauches. Durch das Einsetzen eines Chips überwacht der Chip den Motor, wie ein Computer. Der Computer berechnet so mehrmals pro Sekunde bestimmte Kennfelder, wie Steuerungsbefehle zum Beispiel und sorgt so für eine Mehrleistung des Motors. Durch die zusätzliche Kraft können Schaltpunkte früher gesetzt werden oder auch die Höchstgeschwindigkeit schneller erreicht werden. Mit einem Chiptuning erreichen Fahrzeughalter, was maximal technisch möglich ist, um aus ihren Wagen ein Kraftpaket zu machen und auch die Motorlebensdauer zu verlängern. Chiptuning ist die optimierte Feinabstimmung für alle Fahrzeuge.

Mit neuster Technologie sind Kraftstoffersparnisse von 20% möglich

Mit einem Chiptuning können Sie die Leistung ihres Fahrzeuges optimieren. So kann ihr Wagen die perfekte Leistung erzielen und Kraftstoff sparen. Mit dem Chip lassen sich vier bis acht Kennfelder abrufen, so lässt sich eine optimale Abrufung der Steuerungsparameter im Leistungsbereich erzielen. Mit dem Computer wird das Leistungs-, Drehmoment- und die Emissions-und Verbrauchswerte in jeder Fahrsituation angepasst, damit erzeugen Sie einen höheren Wirkungskreis mit einem geringen Kraftstoffverbrauch. Durch das Tuning werden keine Veränderungen bei den Motorsteuergeräten vorgenommen, sondern die Reserven werden effektiv genutzt, so dass auch kein Risiko beim Einbau entsteht. Ein noch größerer Vorteil ist das Einhalten der Emissionswerte, der durch die perfekte Verbrennung effizient genutzt wird.

Chiptuning lohnt sich für alle Autofahrer

Mit dem klassischen Chiptuning sind Kraftstoffersparnisse von 20% möglich, das richtet sich aber auch etwas an die jeweilige Fahrweise des Wagenhalters. Diese Faktoren sind von Halter zu Halter sehr unterschiedlich, weil durch die ganz individuelle Fahrweise und die Charakteristik der Strecken auch Faktoren entstehen, die man nicht generell berechnen kann. Das Chiptuning ist auch bei einem Automatikgetriebe möglich, um seinen Wagen effektiver zu nutzen. Auf der Homepage von: http://www.racechip.de/chiptuning/ finden Sie eine große Auswahl an Herstellern fürs Chiptuning.. Hier erfahren Sie alle Einzelheiten, die Sie benötigen, um ihren Motor ganz individuell auf ihren Fahrstil abzustimmen. Damit Sie die maximale Leistung nutzen können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*