Gebrauchtwagen im Internet finden

Gebrauchtwagen im Internet finden
Foto: © Sigtrix - Fotolia.com

Wer sich ein Auto anschaffen möchte wird sich eher einen Gebrauchtwagen suchen als einen Neuwagen. Dies hat den Grund, dass Neuwagen im ersten Jahr nach dem Kauf knapp 25 % ihres Marktwertes verlieren, womit sich ein Neuwagenkauf nur bedingt lohnt. Es existieren viele Internetseiten, auf denen man nach Gebrauchtwagen suchen kann, jedoch sollte man auf einige Sachen aufpassen, um das richtige Auto für sich zu finden.

Welche Plattformen gibt es?

Das Internet bietet bei einer Suche sehr viele verschiedene Plattformen wie Mobile, auf denen man nach gebrauchten Autos suchen kann. Die Plattformen funktionieren alle sehr ähnlich. Dort kann man mit Hilfe verschiedener Suchkriterien wie Mark, Baujahr, Anzahl der PS und Entfernung zum eigenen Ort die Inserate mit diesen Kriterien finden. Daraufhin kann man den Verkäufer kontaktieren, um ein Treffen zur Autobesichtigung zu vereinbaren. Das Durchsuchen der Anzeigen kostet nichts. Man sollte darauf achten, dass Fahrzeug einen gültigen TÜV hat, da man manchmal Beschädigungen übersieht, die den TÜV später verhindern.

Das Treffen mit dem Verkäufer

Zum Treffen sollte man auf jeden Fall mit einer zweiten Person erscheinen. Falls das Auto in einem fahrbaren Zustand ist sollte auf jeden Fall eine Probefahrt gemacht werden, bei einem teuren Fahrzeug kann sich ein Check in einer Autowerkstatt lohnen, um bestimmte nicht beseitigte Mängel festzustellen. Hier finden Sie mehr Tipps.

Preis und Kaufvertrag

Bevor man den Verkäufer bezahlt lohnt es sich immer etwas zu handeln. Die Verkäufer möchten ihr Autor natürlich für einen sehr hohen Preis verkaufen, der meist höher als der Durchschnittspreis liegt. Daher sollte man einen geringeren Betrag anbieten und den Preis herunterhandeln. In der Regel kann man dabei immer zwischen 100 und 1000 sparen. Falls man sich auf einen Preis geeinigt hat so wird ein Kaufvertrag ausgefüllt. Dieser muss auf jeden Fall erstellt werden, da sonst im Zweifelsfall nicht festgestellt werden kann wer der Eigentümer des Fahrzeuges ist. Kaufverträge kann man auch als Muster auf den Internetseiten ausdrucken.

Foto:  © Sigtrix – Fotolia.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*